Wednesday 25. November 2020
KA.login
KAÖ

 

 

 

Die Katholische Aktion (KA) ist die offizielle Laienorganisation der katholischen Kirche in Österreich.

 

In Verbundenheit mit den Bischöfen verwirklicht sie den Sendungsauftrag der Kirche.

 

In der KA engagieren sich Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer gemäß ihrer Berufung als Christinnen und Christen.


Katholische Aktion - die Radikalität des Evangeliums in der Normalität des Alltags leben!

 

„Wer ein solches Verbrechen begeht, kann sich nicht auf Gott berufen“

Katholische Aktion Österreich: Terroranschlag in Wien wird uns im Einsatz für friedliches Miteinander nicht entmutigen

 

„Wir dürfen uns durch diesen Terroranschlag in unserem täglichen Einsatz für ein friedliches, tolerantes, gerechtes und solidarisches Zusammenleben nicht entmutigen lassen“, erklärte der Präsident der Katholischen Aktion Österreich (KAÖ), Leopold Wimmer. „Wer ein solches Verbrechen begeht, kann sich nicht auf Gott berufen, sondern nur auf ein völlig entstelltes und irregeleitetes Gottesbild“, betonte Wimmer im Blick auf den IS-Hintergrund des Täters oder der Täter. „Unser Gebet und Mitgefühl gilt den Opfern und deren Angehörigen.“

 

„Was uns zudem Sorgen bereitet, ist der Ort, den der Täter offenbar bewusst gewählt hat: den Platz von dem jüdischen Stadttempel und dessen Umfeld, und dies wenige Tage vor dem Gedenken an die Novemberpogrome von 1938“, so Wimmer.

 

KAÖ-Vizepräsident Armin Haiderer betonte zu dem Terrorakt: „In Österreich sind wir in den vergangenen Jahrzehnten immer den Weg gegangen, Glaube und Religion nicht in die Hinterhöfe zu verdrängen, sondern als wichtigen Teil des persönlichen und gesellschaftlichen Lebens rechtlich und institutionell zu verankern. Das gilt auch für die islamische Glaubensgemeinschaft. Dies und eine Kultur des gegenseitigen Respekts und Dialogs hat offenbar dazu beigetragen, uns bisher vor Anschlägen religiöser Extremisten zu bewahren. Der jetzige Anschlag soll uns nicht von diesem Weg abbringen.“ Haiderer warnte zugleich vor pauschalen Anschuldigungen gegen die Muslime. „Es gilt vielmehr, jene in der islamischen Glaubensgemeinschaft zu stärken, die das Geschwür des politischen Islamismus und Extremismus eindeutig benennen und bekämpfen.“

Kalender
Derzeit finden keine Termine statt.
Katholische Aktion
Österreich

A-1010 Wien, Spiegelgasse 3/2/6
T: +43.1.51 611-1600
E: office@kaoe.at
http://katholische-aktion.at/